Aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen! Dachte sich nicht nur Goethe zu seiner Zeit! Auch wir machen aus der Not eine Tugend, nutzen die Zeit der Corona Krise kreativ und ziehen unsere eigentlich für August 2020 geplante Generalrenovierung unseres Gästehauses Dependance nach vorne. Ab Anfang Juli freuen wir uns dann Sie in unserem frisch renovierten Gästehaus wieder zu begrüßen. Bis dahin seien Sie gespannt, lassen Sie sich überraschen, bleiben Sie zu Hause #Stayhome und vor allem gesund und munter. Sollten Sie aber doch geschäftlich unterwegs sein schauen Sie gerne in unserem Schwesterhotel Best Western Plus Hotel Erb in München-Parsdorf vorbei. Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Team des Best Western Plus Hotel Erb und Hotel Dependance Erb
HIER BUCHEN
Residenz München Renaissancesaal
Anreise
Sep, 2016
09
Abreise
Sep, 2016
09
Persons
01
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
 Anreise
11.11.1111
 Abreise
11.11.1111
 Personen
1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
 
SUCHE
Entfernung vom Hotel: 15,3 km

Stadtresidenz München

Fünf Jahrhunderte lang wurde an der Münchner Stadtresidenz um-, an- und neugebaut. Die Stilmittel von Renaissance, Barock, Rokoko und Klassizismus mischen sich hier zu einem faszinierenden Gebäudekomplex, der zu den großartigsten Schlossanlagen Europas zählt. Die Residenz war der Sitz der Wittelsbacher bis 1918. In fünf Jahrhunderten entstand in verschiedenen Bauphasen ein zusammengewachsener, imponierender Schlosskomplex - ein hervorragendes Zeugnis höfischer Kultur in Europa.

Das Innere der Residenz ist weitgehend mit dem Residenzmuseum identisch. Im Königsbau ist die Schatzkammer untergebracht. Einen äußeren Überblick verschafft man sich am besten durch einen Rundgang um den Komplex und die sieben Innenhöfe. Im Komplex enthalten sind unter anderem der Königsbau am Max-Joseph-Platz, die Maximilianische Residenz, der Festsaalbau, die Allerheiligen-Hofkirche, der Marstall sowie das Cuvilliés-Theater. 
 
SCHATZKAMMER:
Einzigartige Goldschmiedekunst vom Mittelalter bis zum Klassizismus bietet die Schatzkammer. Die bedeutende Sammlung umfasst aber auch kostbare Arbeiten aus Bergkristall und Elfenbein, Kleinodien, Schmuck, Tafelgerät bis hin zu osmanischen Dolchen.

Zu den Höhepunkten der Sammlung zählen die bayerischen Kroninsignien und die kostbare Statuette des Ritters St. Georg. Weltbekannte Exponate sind das Arnulfziborium, das Kreuzreliquiar Kaiser Heinrichs II. oder das Giselakreuz
 
CUVILLIÉS-THEATER
Dem wallonischen Architekten François Cuvilliés d. Ä. verdankt München sein größtes Rokoko-Juwel: das Alte Residenztheater. Der geniale Hofbaumeister errichtete Mitte des 18. Jhd. dieses "Opera-Haus" mit seinen reich geschnitzten Logenreihen. Nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wurde das Theater mit den erhaltenen Logenrängen neu aufgebaut. Es kann besichtigt werden und wird gelegentlich auch bespielt.

Verwaltung der Residenz München 
Residenzstraße 1 
80333 München

Kontakt:
Tel. +49(0)89/2 90 67 1
Fax +49(0)89/2 90 67 225 
E-Mail ResidenzMuenchen@bsv.bayern.de
 

Tickets für Veranstaltungen
IHRE TAGUNGS- UND
PARTYEXPERTEN
Telefon
Tel. +49(0)89 991100

Email
info@messehotel-erb-muenchen.de
GÄSTE BEWERTEN DAS
HOTEL ERB DEPENDANCE
BEST-PREIS-GARANTIE
Gut
3.9
328 Bewertungen
TrustYou
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck